Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt K+S schmiert ab – Dax legt zu

Der heutige Börsentag stand am Dienstag ganz im Zeichen der Quartalsbilanzen. Für negative Überraschungen bei den Anlegern sorgten die Deutsche Bank, K+S und Infineon. Der Dax konnte dennoch Boden gutmachen.
30.07.2013 Update: 30.07.2013 - 18:04 Uhr
Händler an der Frankfurter Börse. Quelle: dpa

Händler an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Frankfurt Trotz einiger Lichtblicke unter den Bilanzen und einer laut dem Marktforschungsunternehmen GfK positiven Verbraucherstimmung haben sich die Dax-Anleger am Dienstag nicht zu größeren Käufen augerafft. Positiven Zahlen wie denen von Linde stehen einige Enttäuschungen wie die der Deutschen Bank gegenüber. Hinzu kommen Gewinnmitnahmen nach eigentlich guten Zahlen von Infineon oder Fresenius. Daneben sorgen die Kursabstürze von K+S sowie Rheinmetall im MDax für reichlich Gesprächsstoff.

In dieser Gemengelage stieg der Dax um 0,15 Prozent auf 8271 Punkte. Der EuroStoxx50 zog um 0,6 Prozent auf 2759 Zähler an. An den US-Börsen zeichnete sich ein etwas festerer Handelsstart ab. Viele Investoren hielten sich aber vor den Notenbanksitzungen in den USA und der Euro-Zone am Mittwoch und Donnerstag lieber bedeckt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - K+S schmiert ab – Dax legt zu
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%