Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Ukraine-Krise zieht Dax runter

Nachdem der Dax nur schleppend in den ersten Handelstag im Mai gekommen war, nahmen viele Anleger offenbar wegen der Krise in der Ukraine am frühen Abend ihre Gewinne mit. Im Fokus: Der US-Arbeitsmarktbericht.
02.05.2014 Update: 02.05.2014 - 17:44 Uhr

Separatisten schießen ukrainische Militärhubschrauber ab

Frankfurt Nachdem sich auch auf dem Parkett im Tagesverlauf der Brückentag bemerkbar gemacht hatte, traten die Händler am Nachmittag ein wenig mehr Gaspedal. Nach Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichtes fiel der deutsche Leitindex um 0,5 Prozent auf bei 9556 Punkten ein. Der MDax notierte 0,3 Prozent fester auf 16.126 Zähler, der TecDax unverändert bei 1228 Punkten.

Dabei waren die Nachrichten aus den USA besser ausgefallen als erwartet. Die Lage am US-Arbeitsmarkt hellte sich im April spürbar auf, nachdem die BIP-Zahlen zuletzt enttäuscht hatten. Die Firmen schufen 288.000 neue Stellen, Experten hatten nur 210.000 erwartet. Die Arbeitslosenquote sank stärker als erwartet auf 6,3 Prozent. Das dürfte der US-Notenbank Spielraum für einen weiteren Abbau ihrer Konjunkturhilfen bieten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Ukraine-Krise zieht Dax runter
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%