Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Mailand Italienische Anleger feiern Wahlergebnis

An der Börse in Mailand ist Stimmung am Tag nach der Wahl gut: Das gute Abschneiden der Regierungspartei wird als Bestätigung des Reformkurses gewertet. Der Mailänder Standardwerte-Index stieg um bis zu 3,4 Prozent.
26.05.2014 - 11:08 Uhr
Börse in Mailand: Die Kurse hier steigen am Montag stärker als an anderen europäischen Handelsplätzen. Quelle: dapd

Börse in Mailand: Die Kurse hier steigen am Montag stärker als an anderen europäischen Handelsplätzen.

(Foto: dapd)

Frankfurt In Mailand haben die Anleger das nach Umfragen gute Abschneiden der Regierungspartei von Ministerpräsident Matteo Renzi als Votum der Wähler für den Reformkurs gefeiert. Der Mailänder Standardwerte-Index stieg um bis zu 3,4 Prozent auf 21.450 Punkte und damit stärker als jeder andere große europäische Index. Die oppositionelle Fünf-Sterne-Bewegung von Beppe Grillo hat nach ersten Wahlumfragen dagegen eine Schlappe hinnehmen müssen. Am Rentenmarkt kletterte der Kurs der zehnjährigen Staatsanleihen um 1,29 Punkte, was die Rendite auf 3,008 von 3,154 Prozent am Freitag drückte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%