Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Apple drückt Nasdaq in Verlustzone

Ohne einheitliche Tendenz sind die US-Aktienmärkte am Montag aus dem Handel gegangen. Einen Tag vor den Kongresswahlen herrscht Vorsicht an der Wall Street.
05.11.2018 - 23:01 Uhr

Demokraten auf Erfolgskurs? – US-Anleger im Bann der Kongresswahlen

New York Einen Tag vor den US-Kongresswahlen haben die US-Börsen uneinheitlich geschlossen. Marktbeobachtern zufolge haben sich viele Anleger vor dem Urnengang am Dienstag mit weiteren Engagements zurückgehalten. Während die Standardwerte überwiegend im Plus blieben, litten die Papiere aus dem Technologiesektor zudem unter einem Medienbericht, wonach Apple Nachfrageprobleme mit dem neuen iPhone XR habe.

Am Dienstag stimmen die Amerikaner über das ganze Repräsentantenhaus sowie ein Drittel des Senats ab. Umfragen zufolge könnten die Demokraten Präsident Donald Trumps Republikanern die Mehrheit im Repräsentantenhaus abjagen.

Auf ein solches Szenario dürfte der Markt nach Ansicht von Robert Pavlik, Anlagemanager bei Slatestone Wealth in New York, kurzfristig negativ reagieren. Es werde dann nicht mehr die Gesetzgebungsmöglichkeiten wie in den vergangenen zwei Jahren geben. Bleibt alles wie es ist, könnte dies bei einigen Anlegern, die auf weitere Steuersenkungen setzen, für Erleichterung sorgen, so Experten.

Entwicklung der wichtigsten US-Indizes

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Apple drückt Nasdaq in Verlustzone
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%