Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Apple und Biotechwerte halten Wall Street im Plus

Was passiert in China? Anleger reagieren auf die derzeitige Unsicherheit mit Zurückhaltung. Gefragt waren Biotechnologie-Werte und Apple-Aktien. Besonders ein neues Geschäftsmodell hat es Investoren angetan.
10.09.2015 Update: 11.09.2015 - 01:08 Uhr
Händler an der Wall Street: Die Nachricht vom Sparprogramm beim Baumaschinen-Hersteller Caterpillar besorgt die Anleger. Quelle: AFP
Ernste Blicke auf dem Börsenparkett

Händler an der Wall Street: Die Nachricht vom Sparprogramm beim Baumaschinen-Hersteller Caterpillar besorgt die Anleger.

(Foto: AFP)

New York Gestützt von Kursgewinnen bei Apple und Biotechnologiewerten haben sich die New Yorker Börsen am Donnerstag im Plus gehalten. Nach den Verlusten am Mittwoch und wegen neuer Sorgen um die Konjunktur in China hielten sich viele Anleger allerdings bedeckt.

Ein erneuter Rückgang der Erzeugerpreise in der Volksrepublik und ein gesunkener Autoabsatz in China schürten die Furcht vor einer Deflation und einer harten Landung der zweitgrößten Volkswirtschaft nach jahrelangem Höhenflug. „Was geschieht in China? Das ist derzeit die große Frage“, sagte Analyst Randy Fredrick vom Broker Charles Schwab.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,5 Prozent höher auf 16.330 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 gewann ebenfalls 0,5 Prozent auf 1952 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verbesserte sich um 0,8 Prozent auf 4796 Punkte. Zu Wochenanfang hatte noch die Hoffnung auf weitere Finanzspritzen der chinesischen Regierung die Börsen angetrieben.

Anleger halten sich zurück

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Apple und Biotechwerte halten Wall Street im Plus
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%