Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Arbeitsmarktdaten stimmen die Wall Street optimistisch

In den USA wurden deutlich mehr Stellen geschafften als erwartet – das beschwingt auch die amerikanischen Aktienmärkte. Möglicherweise könnten nun die Zinsen wieder erhöht werden. Das kommt den Banken gerade recht.
05.08.2016 Update: 05.08.2016 - 22:28 Uhr
Die Wall Street profitiert von den guten US-Jobdaten. Quelle: AFP
Aufschwung an den US-Börsen

Die Wall Street profitiert von den guten US-Jobdaten.

(Foto: AFP)

New York Überraschend starke Zahlen vom US-Arbeitsmarkt haben am Freitag für Optimismus an der Wall Street gesorgt. Nach offizieller Statistik wurden im Juli 255.000 Stellen und damit deutlich mehr geschaffen als erwartet. Zinsexperte Aaron Kohli von der Investmentbank BMO Capital Markets sagte, die Zahlen untermauerten die These, dass sich die Wirtschaft weiter erhole, auch wenn das Bruttoinlandsprodukt zuletzt enttäuschend gewesen sei. Ob die Notenbank die Zinsen erhöht, ist allerdings unklar. Möglicherweise halten sich die Währungshüter wegen der vergleichsweise niedrigen Inflation und der wirtschaftlichen Schwäche in anderen Ländern zurück.

Der Dow-Jones-Index stieg um ein Prozent auf 18.543 Punkte. Beim S&P 500 betrug das Plus 0,9 Prozent auf 2182 Stellen, während der Nasdaq-Index um 1,1 Prozent auf 5221 Zähler zulegte. In Frankfurt war der Dax mit einem Zuwachs von 1,4 Prozent auf 10.367 Punkte aus dem Handel gegangen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%