Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Dow Jones bewegt sich kaum

Die Wall Street trat auf der Stelle. Hauptthema blieb die steigende Unsicherheit über die Geldpolitik der Notenbank Fed. Nur für die Aktien von Blackberry und Apple lief es am Montag besser.
12.08.2013 Update: 12.08.2013 - 22:11 Uhr

Apple-Gerüchte: Termin für neues iPhone steht

New York Wegen der Urlaubszeit hat sich die Wall Street zum Wochenstart lustlos gezeigt. Sowohl Dow Jones als auch S&P 500 gingen kaum verändert aus dem Handel. Die Umsätze waren vergleichsweise gering. "Es gibt sehr wenige negative Nachrichten, aber es fehlen auch positive", sagte Andrew Wilkinson von Miller Tabak & Co. Der Nasdaq dagegen lag wegen Zuwächsen bei Apple und Blackberry im Plus.

Für Unsicherheit sorgt weiter die US-Notenbank, die ihre sehr lockere Geldpolitik wohl bald beenden wird. Unklar ist aber, wann dies geschehen könnte. So haben mehrere Fed-Mitglieder gesagt, dass der Ausstieg bereits im September beginnen könnte, wenn sich die Wirtschaftslage weiter verbessern sollte. Die Geldpolitik der Fed hat dem S&P in diesem Jahr zu einem Zuwachs von fast 19 Prozent verholfen.

Wie der Wall Street Handel lief

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Dow Jones bewegt sich kaum
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%