Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Dow Jones hält sich über 12.000 Punkten

Der Verkauf des US-Geschäfts der Deutschen Telekom sorgt zum Wochenbeginn für gute Stimmung an der Wall Street. Die US-Börsen legen am Montag deutlich zu.
21.03.2011 Update: 21.03.2011 - 21:42 Uhr

Klares Plus in New York: die Telekom und Warren Buffet sorgen für beste Laune.

Der Verkauf des US-Geschäfts der Deutschen Telekom hat am Montag für gute Stimmung an der Wall Street gesorgt. Die US-Börsen schlossen mit deutlichen Gewinnen. Ermutigt wurden Investoren durch die geplante 39 Milliarden Dollar schwere Übernahme von T-Mobile USA durch den Telekomriesen AT&T.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte stieg 1,5 Prozent auf 12.036 Punkte. Im Handelverlauf bewegte sich das Marktbarometer zwischen 11.860 und 12.078 Stellen. Der breiter gefasste S&P-500 kletterte um ebenfalls 1,5 Prozent auf 1298 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte 1,8 Prozent auf 2692 Stellen zu. In Frankfurt ging der Deutsche Aktienindex (Dax) mit einem satten Plus von 2,3 Prozent auf 6816 Punkten aus dem Handel.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Dow Jones hält sich über 12.000 Punkten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%