Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Dow und S&P auf Rekordhoch, Technologie bricht ein

Anleger in den USA zeigen sich unbeeindruckt von der Wahlniederlage der britischen Premierministerin Theresa May. Die US-Börsen steigen auf Rekordstände. Aber Technologiewerte brachen mächtig ein..
09.06.2017 Update: 09.06.2017 - 22:33 Uhr
Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete am Freitag 0,2 Prozent im Plus bei 21.224 Punkten. Quelle: AP
Wall Street in New York

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete am Freitag 0,2 Prozent im Plus bei 21.224 Punkten.

(Foto: AP)

New York Trotz des Wahldebakels der britischen Premierministerin Theresa May ist die Wall Street am Freitag zwischenzeitlich auf Rekordstände gestiegen. Die Konservativen verloren zwar ihre Mehrheit im Londoner Parlament. Allerdings kündigte May an, eine Regierung mit Hilfe der nordirischen Regionalpartei DUP bilden zu wollen. Der Chef des New Yorker Vermögensverwalters Ladenberg Thalmann, Phil Blancato, sagte, die Konservativen verlören in den Brexit-Gesprächen nicht gänzlich die Kontrolle. Die Verhandlungen über den Austritt aus der EU könnten noch immer geordnet vonstattengehen.

US-Investoren zeigten sich auch erleichtert, weil die Befragung des früheren FBI-Chefs James Comey nach ihrer Ansicht keine Neuigkeiten ans Licht brachte, die zu einer Amtsenthebung von Präsident Donald Trump führen könnten. Die Vernehmung vor einem Senatsausschuss hatte schon am Donnerstagabend für steigende Kurse gesorgt.

Welche Aktien Anleger im Mai reicher machten

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Dow und S&P auf Rekordhoch, Technologie bricht ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%