Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Europa drückt Wall Street deutlich ins Minus

Die Wall Street hat sich zu Wochenbeginn dem weltweiten Abwärtstrend an den Märkten angeschlossen. Die sich zunehmend verschärfende Lage in Griechenland und Spanien drückte auch schwer auf die US-Börse.
23.07.2012 Update: 23.07.2012 - 23:42 Uhr
Sorgenvolle Blicke nach Übersee: Händler an der Wall Street. Quelle: dapd

Sorgenvolle Blicke nach Übersee: Händler an der Wall Street.

(Foto: dapd)

New York Die Schuldenkrise in der Eurozone hat am Montag die Stimmung von Investoren an der Wall Street eingetrübt. Die wichtigsten Indizes konnten zwar im Handelsverlauf ihre Kursverluste zum Teil wieder wettmachen, schlossen den Tag aber mit einem Minus ab.

Vor allem die drohende Staatspleite Griechenlands sorgte für Unruhe. Zudem waren viele Anleger in Sorge, dass Spanien wegen der Finanzprobleme seiner Regionen als gesamtes Land internationale Hilfen beantragen könnte.

Analysten zeigten sich zum Ausklang des Handels nicht mehr so pessimistisch. So lange der Markt nicht den Eindruck einer Verschärfung der Krise bekomme, könnten die Verluste schnell wieder ausgeglichen werden, sagte etwa Handelsexperte Randy Frederick von der Bank Charles Schwab in Austin.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Europa drückt Wall Street deutlich ins Minus
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%