Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York EZB-Geldschwemme treibt Wall Street an

Beflügelt von den EZB-Plänen zum massiven Aufkauf von Staatsanleihen können die großen US-Indizes am Donnerstag deutlich zulegen. Bei den Einzelwerten gab es Licht bei Ebay und Schatten bei American Express.
22.01.2015 Update: 22.01.2015 - 22:53 Uhr
Skeptische Blicke an der Wall Street. Händler in New York versuchen das Anleihekaufprogramm der EZB einzuordnen. Quelle: AFP

Skeptische Blicke an der Wall Street. Händler in New York versuchen das Anleihekaufprogramm der EZB einzuordnen.

(Foto: AFP)

New York Beflügelt von den EZB-Plänen zum massiven Aufkauf von Staatsanleihen haben die US-Aktienbörsen am Donnerstag zugelegt. Die Europäische Zentralbank (EZB) kündigte an, mehr als eine Billion Euro in das Finanzsystem zu pumpen. Damit soll ein Abrutschen der Wirtschaft in eine langanhaltende Schwächephase mit fallenden Preisen auf breiter Front und schrumpfenden Investitionen verhindert werden.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 1,5 Prozent höher auf 17.813 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 rückte um 1,5 Prozent auf 2063 Zähler vor, der Index der Technologiebörse Nasdaq erhöhte sich um 1,8 Prozent auf 4750 Stellen.

Bei den Einzelwerten verteuerten sich die Aktien von Ebay um sieben Prozent. Der Konzern erwägt neben der Abspaltung seines Bezahldienstes Paypal auch den Börsengang oder den Verkauf der Sparte Enterprise. Händlern zufolge könnten die drei Teile mehr wert sein als es die derzeitige Ebay-Bewertung widerspiegelt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - EZB-Geldschwemme treibt Wall Street an
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%