Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Jobdaten schieben Wall Street an

US-Firmen schufen im Juni so viele Stellen wie seit Ende 2012 nicht mehr. Diese Zahlen schüren Spekulationen, dass die Notenbank ihre Geldpolitik schneller straffen wird. Bei den Einzelwerten verliert T-Mobile US.
02.07.2014 Update: 02.07.2014 - 23:57 Uhr
Händler beobachten den Markt an der Wall Street in New York. Quelle: ap

Händler beobachten den Markt an der Wall Street in New York.

(Foto: ap)

New York Überraschend starke US-Arbeitsmarktdaten haben der Wall Street am Mittwoch zu einem kleinen Plus verholfen. Die US-Firmen schufen im Juni so viele Stellen wie seit Ende 2012 nicht mehr. Die Zahl stieg dem privaten Arbeitsvermittler ADP zufolge um 281.000. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einem Plus von 200.000 Stellen gerechnet. "Der deutlich über den Erwartungen liegende Bericht ist positiv einzustufen und unterstreicht die fortschreitende Erholung des US-Arbeitsmarktes", sagte Helaba-Analyst Johannes Jander. Am Donnerstag steht der offizielle US-Arbeitsmarktbericht an.

Der Dow-Jones-Index schloss bei 16.976 Punkten um 0,1 Prozent im Plus. Im Verlauf pendelte er zwischen 16.949 und 16.986 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 ging mit 1974 Zählern um ebenfalls 0,1 Prozent höher aus dem Handel. Die Technologiebörse Nasdaq schloss so gut wie unverändert bei 4457 Punkten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Jobdaten schieben Wall Street an
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%