Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Konjunkturausblick lässt US-Börsianer frohlocken

Angefacht durch positive Konjunkturdaten haben die US-Börsen 2012 mit deutlichen Zuwächsen eröffnet. Zweifel gab es jedoch am Groupon-Geschäftsmodell - die Aktie verliert.
03.01.2012 Update: 04.01.2012 - 01:02 Uhr
Ein Händler an der Börse in New York. Quelle: dpa

Ein Händler an der Börse in New York.

(Foto: dpa)

New York Anleger hofften auf eine US-Konjunktur unter Volldampf und griffen am ersten Handelstag des Jahres besonders bei Finanzwerten beherzt zu. „Die entscheidende Nachricht ist, dass aus Europa keine Schreckensmeldungen kommen und sich die Investoren auf die verbesserte Wirtschaft und die Konjunkturdaten konzentrieren können“, sagte Jake Dollarhide von Longbow Asset Management. „Alle sind sehr optimistisch, dass 2012 ein wichtiges Jahr für die Erholung der Wirtschaft und den Aktienmarkt werden wird.“

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss mit einem Plus von 1,5 Prozent bei 12.397 Punkten. Im Handelsverlauf pendelte das Handelsbarometer zwischen 12.221 und 12.479 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500-Index schloss bei 1277 Zählern, ein Plus von 1,6 Prozent. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 1,7 Prozent auf 2648 Stellen. In Frankfurt schloss der Dax mit einem Plus von 1,5 Prozent bei 6166 Punkten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%