Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Konjunkturdaten verschrecken die Wall Street

Überraschend schwache Konjunkturdaten haben an der Wall Street am Dienstag die Stimmung gedrückt. Hinzu kommen die Probleme in der Euro-Zone und der anhaltende Ölpreisrutsch. Doch AOL legt zu - wegen eines Gerüchts.
06.01.2015 Update: 06.01.2015 - 23:28 Uhr
Trotz leichter Aufschläge an der Wall Street bleiben Händler in New York skeptisch. Quelle: AFP

Trotz leichter Aufschläge an der Wall Street bleiben Händler in New York skeptisch.

(Foto: AFP)

New York Die US-Börsen haben am Dienstag nach der Veröffentlichung überraschend schwacher Konjunkturdaten nachgegeben. Zudem beschleunigte der Ölpreis seine Talfahrt und trug zur Nervosität der Anleger bei. Die politische Ungewissheit im Euro-Land Griechenland, wo am 25. Januar ein neues Parlament gewählt wird, tat ein Übriges.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,7 Prozent im Minus bei 17.371 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 gab 0,9 Prozent nach auf 2002 Zähler, zeitweise war er erstmals seit 17. Dezember unter die Marke von 2000 Punkten gerutscht. Der Index der Technologiebörse Nasdaq büßte 1,3 Prozent ein auf 4592 Punkte. In Frankfurt konnte der Dax mit 9469,66 Punkten zum Handelsschluss zwar sein Vortagesniveau behaupten. Allerdings hatte er im Handelsverlauf noch bis zu 1,6 Prozent im Plus gelegen. Der EuroStoxx50 verlor 0,5 Prozent auf 3007,91 Zähler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Konjunkturdaten verschrecken die Wall Street
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%