Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Kritik an Trump bremst Wall Street

Gute Geschäftsbilanzen und Konjunkturdaten stützen die Wall Street. Doch die Empörung über Präsident Trumps Weitergabe von Geheimdienstinformationen sorgt für Turbulenzen. Seine Reformpläne werden nun angezweifelt.
16.05.2017 Update: 16.05.2017 - 23:38 Uhr

Eurostärke oder Dollarschwäche?

New York US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag die Wall Street mit seiner umstrittenen Weitergabe von Geheimdienst-Informationen an Russland in Atem gehalten. Dank guter Geschäftsbilanzen und Konjunkturdaten erreichten wichtige US-Börsenbarometer zunächst neue Bestmarken. Doch die Standardwerte drehten ins Minus, als in der Politik die Empörung über Trumps Verhalten wuchs. Die zunehmende Kritik schürte Zweifel, ob er seine wachstumsfördernde Wirtschaftspolitik durchsetzen kann. Nach dem jüngsten Höhenflug der Kurse nahmen Anleger Gewinne mit. Gefragt waren aber Titel der IT-Branche. Investoren gingen nach der jüngsten Cyber-Attacke von einem höheren Bedarf an Sicherheitstechnologie aus, sagten Händler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Kritik an Trump bremst Wall Street
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%