Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Maue Bilanzen und Konjunkturdaten belasten Wall Street

Die US-Wirtschaft wuchs im Frühjahr zwar deutlich – trotzdem zeigen sich viele Analysten enttäuscht. Entsprechend notieren die amerikanischen Indizes tiefer. Im Fokus: ein Hersteller von Windeln und Rasierern.
30.07.2015 Update: 30.07.2015 - 22:37 Uhr
Die Bilanzsaison bereitet den Analysten viel Arbeit. Quelle: ap
Börse New York

Die Bilanzsaison bereitet den Analysten viel Arbeit.

(Foto: ap)

Bangalore Durchwachsende Firmenbilanzen und Konjunkturdaten haben die Wall Street am Donnerstag in Schach gehalten. Die US-Wirtschaft wuchs im Frühjahr mit 2,3 Prozent nicht so stark wie erwartet. Allerdings gab es den endgültigen Zahlen zufolge schon im ersten Quartal ein Wachstum, nachdem bislang von einem Rückgang ausgegangen wurde. Auch überraschend schwache Quartalszahlen von Facebook oder Procter & Gamble verhinderten steigende Kurse. "Die Bilanzen waren insgesamt schon nicht besonders gut, und es ist mehr Sand im Getriebe der Wirtschaft, als Investoren oder die Notenbank denken - etwa bei den Themen Öl oder China", sagte John Canally, Investmentstratege bei LPL Financial.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte ging unverändert zum Vortag mit 17.745 Punkten aus dem Handel, ebenso der breiter gefasste S&P 500 mit 2108 Zählern. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte indes 0,3 Prozent auf 5128 Stellen zu. In Frankfurt war der Dax 0,4 Prozent höher mit 11.257 Punkten aus dem Handel gegangen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Maue Bilanzen und Konjunkturdaten belasten Wall Street
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%