Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Schluss mit der Partylaune

Nach zwei Tagen bester Stimmung heißt es nun Abwarten an den US-Börsen: Anleger an der Wall Street schauten am Donnerstag ratlos auf die Bilanzen der großen Banken. Auch der Preisanstieg am Ölmarkt bremste die Kauflaune.
14.04.2016 Update: 14.04.2016 - 22:52 Uhr
Die Big Boys der Wall Street lähmten den Donnerstagshandel. Quelle: Reuters
Lauf, Broker, lauf!

Die Big Boys der Wall Street lähmten den Donnerstagshandel.

(Foto: Reuters)

New York An der Wall Street haben durchwachsene Quartalsberichte großer Banken am Donnerstag für Zurückhaltung gesorgt. Das Marktumfeld sei "langweilig bis nett", sagte Len Blum, geschäftsführender Gesellschafter des Anlageberaters Blum Capital Advisors. Die Anleger warteten nun, wie die Bilanzsaison weiterlaufe.

US-Aktien hatten in den vergangenen Tagen vor allem von anziehenden Ölpreisen und neuem Optimismus für Chinas Wirtschaft profitiert. Am Ölmarkt geriet der Preisanstieg nun etwas ins Stocken.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte ging 0,1 Prozent höher auf 17.926 Punkten aus dem Handel. Der breiter gefasste S&P blieb unverändert mit 2083 Punkten. Der Index der Technologiebörse Nasdaq trat bei 4946 Zählern auf der Stelle. In Frankfurt schloss der Dax 0,7 Prozent fester bei knapp 10.094 Punkte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Schluss mit der Partylaune
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%