Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Trump-Chaos und Nordkorea-Krise drücken Stimmung

Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 haben sich kaum vom Fleck bewegt. Die Anleger sind verunsichert über den wirtschaftspolitischen Kurs von Donald Trump, auch der Nordkorea-Konflikt drückt die Stimmung an der Börse.
21.08.2017 Update: 21.08.2017 - 23:53 Uhr
Investoren seien noch mit der Analyse der jüngsten Kursrücksetzer beschäftigt, sagte Andre Bakhos, Geschäftsführer des Vermögensberaters Janlyn. Quelle: AP
Wall Street

Investoren seien noch mit der Analyse der jüngsten Kursrücksetzer beschäftigt, sagte Andre Bakhos, Geschäftsführer des Vermögensberaters Janlyn.

(Foto: AP)

New York US-Investoren haben wegen Personalquerelen im Weißen Haus am Montag Vorsicht walten lassen. Kopfschmerzen bereitete ihnen zudem das gemeinsame Manöver der USA und Südkoreas. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un betrachtet derartige Übungen als Bedrohung. Dies schürte die Furcht vor einem bewaffneten Konflikt mit Nordkorea.

Die drei wichtigsten Indizes der Wall Street kamen kaum vom Fleck. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte ging mit plus 0,13 Prozent bei 21.703 Punkten aus dem Handel. Der breiter gefasste S&P-500 legte 0,11 Prozent auf 2428 Zähler zu. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verzeichnete dagegen ein Minus von 0,05 Prozent und schloss bei 6213 Stellen. In Europa verloren Dax und EuroStoxx50 jeweils ein knappes Prozent auf 12.065 und 3421 Punkte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Trump-Chaos und Nordkorea-Krise drücken Stimmung
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%