Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York US-Anleger atmen durch

Zuletzt ging es an den US-Börsen kräftig aufwärts. Die großen Indizes gingen mit Rekordständen aus dem Handel. Am Montag halten sich Anleger zurück und warten auf neue Impulse. Sorgen um Griechenland belasten den Dow.
29.12.2014 Update: 29.12.2014 - 23:35 Uhr
Händler an der New York Stock Exchange: Die Kurse an der Wall Street tendieren seitwärts, nachdem es zuvor deutlich nach oben ging. Quelle: AFP

Händler an der New York Stock Exchange: Die Kurse an der Wall Street tendieren seitwärts, nachdem es zuvor deutlich nach oben ging.

(Foto: AFP)

New York An der Wall Street ist die Jahresendrally ins Stocken geraten. Nachdem die beiden wichtigsten Standardwerteindizes ihren Rekordlauf in der Weihnachtswoche fortgesetzt hatten, konnte am Montag nur der S&P 500 abermals auf Schlusskursbasis eine Bestmarke erreichen und auch im Handelsverlauf die Messlatte erneut anheben.

Der meistbeachtete Aktienindex Dow Jones Industrial hingegen schloss leicht im Minus. Das geringe Handelsvolumen zwischen Weihnachten und Neujahr sowie Sorgen um die politische Stabilität Griechenlands verhinderten größere Ausschläge. Demgegenüber stützt das Billiggeld der Notenbanken weiterhin die Kurse. Erst Mitte Dezember hatte die US-Notenbank Fed ihr Niedrigzins-Versprechen bekräftigt und damit die zuletzt nervösen Märkte beruhigt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - US-Anleger atmen durch
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%