Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street beginnt das neue Handelsjahr im Plus

New York eröffnet im Gegensatz zu Frankfurt zuerst heute die Börsen. Getrieben von guten Konjunkturdaten aus China und erfreulichen Börsenstarts in Europa kann der Dow Jones deutlich zulegen.
03.01.2012 - 15:55 Uhr

New York/Düsseldorf Ermutigt durch die positiven Börsenstarts in Asien und Europa hat auch die New Yorker Wall Street das neue Jahr mit deutlichen Gewinnen begonnen. Händler zeigten sich am Dienstag angesichts deutscher Arbeitsmarkt- und chinesischer Konjunkturdaten zuversichtlich über die Aussichten für die Weltwirtschaft 2012. Im Mittelpunkt des Interesses dürften allerdings Daten zur US-Konjunktur stehen, die im Laufe des Tages anstanden. Am Montag hatte die New Yorker Börse wegen eines Feiertags geschlossen.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte legte in den ersten Minuten um 1,9 Prozent auf 12.449 Punkte zu. Der breiter gefasste S&P-500 stieg 1,9 Prozent auf 1281 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 2,3 Prozent auf 2665 Punkte.

Aufgehellt wurde die Stimmung Börsianern zufolge unter anderem vom starken Anstieg des Konjunkturindex der chinesischen Einkaufsmanager aus der Dienstleistungsbranche. Positiv wurden aber auch die deutschen Arbeitsmarktdaten für Dezember aufgenommen. Hier fiel der Anstieg geringer aus als in den Vorjahren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%