Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street hofft auf Schützenhilfe der Zentralbanken

Die Wall Street steht kommende Woche ganz im Bann der Notenbanken. Von Fed und EZB erhoffen sich die Anleger positive Impulse im Kampf gegen die schwächelnde US-Konjunktur und die Eurokrise. Auch Apple steht im Fokus.
28.07.2012 - 16:18 Uhr
Wertpapierhändler an der Wall Street. Quelle: dapd

Wertpapierhändler an der Wall Street.

(Foto: dapd)

New York Die Wall Street steht in der neuen Woche ganz im Bann der Notenbanken. Die Börsianer knüpfen große Erwartungen an die Sitzungen der amerikanischen Fed und der Europäischen Zentralbank (EZB). Von der Fed versprechen sie sich weitere Stimuli zur Ankurbelung der stotternden Konjunktur, von der EZB einen Befreiungsschlag im Kampf gegen die Schuldenkrise.

Besondere Hoffnungen ruhen auf EZB-Chef Mario Draghi, der vor einigen Tagen für Furore an den Märkten gesorgt hatte. Die EZB werde alles tun, was in ihrer Macht steht, um den Euro zu retten, versprach Draghi. Investoren setzen nun darauf, dass die Zentralbank sich zu neuen Staatsanleihenkäufen durchringt, um die Zinslast Spaniens und Italiens zu senken. Draghi wird die Ergebnisse des turnusmäßigen EZB-Ratstreffens am Donnerstag auf einer Pressekonferenz erläutern.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Wall Street hofft auf Schützenhilfe der Zentralbanken
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%