Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street legt bis zum Schluss kräftig zu

Die US-Anleger hoffen offenbar, dass der Internationale Währungsfonds die zusätzlichen Milliarden im Kampf gegen die Euro-Krise einsammeln kann. Außerdem haben die Zahlen von Goldman-Sachs die Wall Street angetrieben.
18.01.2012 Update: 18.01.2012 - 22:22 Uhr
US-Händler auf dem New Yorker Börsenparkett. Quelle: AFP

US-Händler auf dem New Yorker Börsenparkett.

(Foto: AFP)

New York Eine besser als erwartete Goldman-Sachs-Bilanz hat die Wall Street am Mittwoch auf weitere Gewinne der Geldhäuser hoffen lassen. Finanz- und Technologiewerte standen in New York auf den Einkaufszetteln. Zudem setzten Investoren auf eine Ausweitung der Kreditlinien des Internationalen Währungsfonds (IWF) im Kampf gegen die Schuldenkrise - dies könnte kurzfristig den angeschlagenen Euro-Ländern helfen.

Der Fonds dürfte bis zu 600 Milliarden Dollar an neuen Finanzreserven benötigen, wie aus Kreisen der Organisation verlautete. „Es ist zu früh, erleichtert zu sein, aber die Nachrichten zum IWF sind eindeutig positiv und ein Zeichen, dass Europa auf dem Weg zu stabilen Verhältnissen ist“, sagte Jerome Heppelmann vom Old Mutual Focused Fonds in Berwyn, Pennsylvania.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%