Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street legt wieder zu

Übernahmepläne und gute Daten haben die US-Börsen am Dienstag unterstützt. Der Dow Jones Industrial erholte sich von seinem Rückschlag zu Wochenbeginn und eroberte zeitweise die 14 000-Punkte-Marke zurück.
05.02.2013 - 22:41 Uhr
Trader an der New Yorker Börse. Quelle: dapd

Trader an der New Yorker Börse.

(Foto: dapd)

New York Nach dem Kurseinbruch zu Wochenbeginn haben sich die Anleger am Dienstag allmählich wieder aus der Deckung gewagt. In den USA und Europa legten die Börsen zu. An der Wall Street nutzten Investoren die niedrigeren Kurse ebenfalls zum Wiedereinstieg. Wichtigste Gesprächsthemen waren der Rückzug des Computerherstellers Dell von der Börse sowie die Milliarden-Klage der US-Regierung gegen Standard & Poor's. Am Montag hatten die Anleger aus Furcht vor politischer Instabilität in Spanien und Italien noch ihre Gewinne der vergangenen Wochen in Sicherheit gebracht. Am Dienstag sagte ein Analyst nun: "Wir haben da überreagiert".

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%