Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street legt zu

Heute blickten die Händler über den großen Teich. Sie hatten Sorge, dass ein Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone das Land weiter schwächen würde. Nach einer Annäherung im Schuldenstreit drehen die Kurse ins Plus.
20.02.2015 Update: 20.02.2015 - 22:30 Uhr
Händler an der Wall Street: Europa ist doch nicht so weit weg, wie es manch einer denkt. Quelle: AFP
Ein Mann der Zahlen

Händler an der Wall Street: Europa ist doch nicht so weit weg, wie es manch einer denkt.

(Foto: AFP)

Die Einigung im Schuldenstreit zwischen Griechenland und seinen europäischen Geldgebern hat den US-Börsen am Freitag Auftrieb gegeben. Nach einem schwachen Auftakt drehten die Indizes an der Wall Street im Handelsverlauf ins Plus, nachdem sich eine Einigung zuerst abzeichnete und schließlich noch während des Handelsverlaufs verkündet wurde. Der Dow Jones und der S&P 500 gingen in der Folge mit neuen Rekordständen ins Wochenende.

Der Dow-Jones-Index schloss bei 18.140 Punkten 0,86 Prozent im Plus. Im Verlauf pendelte er zwischen 17.878 und 18.144 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 ging mit 2110 Zählern 0,6 Prozent höher aus dem Handel. Die Technologiebörse Nasdaq gewann etwas mehr als 0,6 Prozent und schloss bei 4955 Punkten. Im Wochenvergleich stieg der Dow um 0,7 Prozent, der S&P um 0,6 Prozent und die Nasdaq um 1,3 Prozent. Der Deutsche Aktienindex in Frankfurt hatte 0,4 Prozent fester geschlossen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse New York - Wall Street legt zu
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%