Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street schließt mit Verlusten

Der Höhenflug der US-Börsen ist erst einmal gestoppt. Der Dow Jones geht niedriger aus dem Handel, S&P 500 gerät leicht ins Minus. Derweil geraten die Bankaktien unter Druck. Auch Aktien von Boeing verloren.
18.03.2013 Update: 18.03.2013 - 21:16 Uhr
Die Wall Street eröffnet im Minus - Zypern belastet. Quelle: AP/dpa

Die Wall Street eröffnet im Minus - Zypern belastet.

(Foto: AP/dpa)

New York Die Verunsicherung in Europa über das Rettungspaket für Zypern ist auch an der Wall Street nicht spurlos vorüber gegangen. Viele Anleger nahmen die Nervosität an den Märkten zum Anlass, um Gewinne einzustreichen. US-Börsianer zeigten sich allerdings gelassen. "Das ist einfach Teil eines Verdauungs- und Konsolidierungsprozesses", sagte Marktstrategin Quincy Krosby von Prudential Financial. "Panik sehen wir hier im US-Markt nicht."

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%