Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street schließt uneinheitlich

Trotz positiver Wirtschaftsdaten hat der New Yorker Aktienmarkt am Montag uneinheitlich geschlossen. Die Indizes nicht vom Fleck. Der Baumaschinenhersteller Caterpillar gewinnt nach Quartalsbilanz.
28.01.2013 Update: 29.01.2013 - 00:09 Uhr
Händler an der NYSE: Positive Unternehmensdaten sorgten in den vergangen Tagen für kräftige Kurssteigerungen an der Wall Street. Quelle: dapd

Händler an der NYSE: Positive Unternehmensdaten sorgten in den vergangen Tagen für kräftige Kurssteigerungen an der Wall Street.

(Foto: dapd)

New York Die Börsen in den USA und Europa sind verhalten in die neue Woche gestartet. In New York verebbte nach rund vier Wochen am Montag die Rally beim breit gefassten S&P-500-Index, der leicht im Minus tendierte. Daran konnten positive US-Konjunkturdaten zunächst ebenso nichts ändern wie der weltgrößte Baumaschinenhersteller Caterpillar, der mit seiner Bilanz Befürchtungen vor einer schwächeren Wirtschaftsentwicklung in China dämpfte. Auch in Europa starteten die Anleger abwartend in die Woche. Hatten sie zuletzt bei Dividendentiteln ordentlich zugegriffen, warteten sie nun auf neue Belege dafür, dass die europäische Schuldenkrise tatsächlich abklingt und die Wirtschaft allmählich wieder in Schwung kommt, wie Händler erläuterten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%