Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse New York Wall Street stark, Facebook desaströs

Bundeskanzlerin Angela Merkel machte mit ihren Äußerungen den amerikanischen Händlern Mut. Während die Gewinne teilweise beeindruckend waren, blieb die Facebook-Aktie ein Trauerspiel.
16.08.2012 Update: 16.08.2012 - 22:35 Uhr
Händler an der NYSE: Viele Marktteilnehmer hoffen auf neue Geldspritzten seitens der US-Notenbank. (Foto:Richard Drew/AP/dapd) Quelle: dapd

Händler an der NYSE: Viele Marktteilnehmer hoffen auf neue Geldspritzten seitens der US-Notenbank. (Foto:Richard Drew/AP/dapd)

(Foto: dapd)

New York Die Wall Street hat sich am Donnerstag fester präsentiert. Anleger schöpften etwas Mut nach Äußerungen von Bundeskanzlerin Merkel, die der Europäischen Zentralbank (EZB) im Kampf gegen die Krise den Rücken stärkte. Merkel sprach sich zudem für stärkere Eingriffsrechte in Euro-Staaten aus, die ihre Stabilitätsauflagen nicht erfüllen.

Dies sei nötig, um die Währungsunion zu stabilisieren, sagte sie nach einem Treffen mit dem kanadischen Ministerpräsidenten Stephen Harper in Ottawa. Insgesamt seien die Erwartungen am Markt niedrig, sagte Analyst Frank Gretz von Wellington Shields in New York. Deshalb folgten auf jede Nachricht relativ deutliche Kursbewegungen. Der S&P 500 kletterte auf den höchsten Stand seit mehr als vier Monaten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%