Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Aktienmarkt tendiert leicht im Plus

Der Ausgang der Wahl in Griechenland am Sonntag scheint Anleger in Asien in Atem zu halten. Der Nikkei tendiert leicht im Plus, ebenso der Topix. Beides allerdings kein Zeichen der Entspannung.
15.06.2012 - 04:30 Uhr
Die Wahl in Griechenland hält Anleger in Asien in Bann. Quelle: dpa

Die Wahl in Griechenland hält Anleger in Asien in Bann.

(Foto: dpa)

Tokio Die Zitterpartie um Griechenland hat auch am Freitag den japanischen Aktienmarkt im Bann gehalten. Die Börse in Tokio notierte leicht im Plus. "Der Markt sieht etwas stärker aus, aber das bedeutet nicht, dass irgendjemand mehr Zuversicht fühlt hinsichtlich dessen, was auf uns zukommt", sagte Fujio Ando von Chibagin Asset Management. Er verwies auf die Wahl am Sonntag in Griechenland, die auch als Entscheidung über den Verbleib des Landes in der Euro-Zone gilt.

Für etwas Erleichterung sorgte immerhin, dass die wichtigsten Notenbanken der Welt nach Aussage von G20-Vertretern für eine koordinierte Aktion zur Stabilisierung der globalen Finanzmärkte bereitstehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%