Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Anleger in Asien sind optimistisch

Beflügelt von einer möglichen Lösung des Griechenland-Dramas hat die Börse in Japan positiv reagiert. Nikkei und Topix legen zu. Gefragt waren vor allem Energiewerte.
29.06.2011 - 08:34 Uhr
Mit dem Nikkei geht es aufwärts. Geschäftsleute vor der Außenanzeige der Börse in Tokio. Quelle: Reuters

Mit dem Nikkei geht es aufwärts. Geschäftsleute vor der Außenanzeige der Börse in Tokio.

(Foto: Reuters)

Tokio Die Aussicht auf grünes Licht für das neue Sparpaket der griechischen Regierung hat die Börsen in Fernost angetrieben. Die Anleger zeigten sich überwiegend optimistisch, dass das griechische Parlament dem für neue Hilfszahlungen notwendigen Sparplan zustimmen wird. Allerdings dämpfte die nach wie vor herrschende Unsicherheit über eine langfristige Lösung der Schuldenkrise die Kauflaune der Investoren. Der Euro zeigte sich vor der Abstimmung in Griechenland stabil. Gestützt wurde die Gemeinschaftswährung auch durch Äußerungen von EZB-Chef Jean-Claude Trichet, die Analysten als Hinweis auf eine Zinserhöhung im Juli werteten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%