Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio EZB-Entschluss zu Hellas belastet japanischen Handel

Die Anleger am japanischen Aktienmarkt sind nach dem Entschluss der Europäischen Zentralbank zu Griechenland verunsichert. Nikkei und der breiter gefasste Topix fallen. Auch der Euro gibt in Fernost nach.
05.02.2015 - 04:21 Uhr
Vor einer Anzeigetafel an der Börse in Tokio. Quelle: ap
Börse Tokio

Vor einer Anzeigetafel an der Börse in Tokio.

(Foto: ap)

Tokio Neue Sorgen um Griechenland haben am Donnerstag auch an der Börse in Tokio für Verluste gesorgt. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte gab um 174,12 Punkte oder 0,98 Prozent auf 17 504,62 Zähler nach. Der breit gefasste Topix büßte um 6,89 Punkte oder 0,49 Prozent auf 1410,11 Punkte ein.

Die EZB hatte zuvor mitgeteilt, dass ab dem 11. Februar griechische Staatsanleihen nicht mehr als Sicherheit für EZB-Kredite genutzt werden könnten. Die Notenbank begründete ihren Schritt damit, dass ein erfolgreicher Abschluss der Überprüfung Griechenlands derzeit nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden könne.

Die Tokioter Börse war auch durch die Vorlage von Quartalszahlen wichtiger japanischer Firmen geprägt. So legten Sony -Aktien fast 12 Prozent zu, nachdem das Unternehmen einen kleineren als erwarteten Verlust prognostiziert hatte. Hitachi -Papiere gaben in der gleichen Größenordnung nach, nachdem das Management entgegen der Erwartungen seine Jahresprognose nicht angehoben hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Tokio - EZB-Entschluss zu Hellas belastet japanischen Handel
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%