Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Investoren warten auf Signale zum EU-Gipfel

Der Aktienmarkt in Tokio hat am Freitag mit leichten Verlusten geschlossen. Im Rampenlicht stand ein affärengeplagter Kamerahersteller. Auch die anderen asiatischen Börsen verharren in Wartestellung.
21.10.2011 Update: 21.10.2011 - 09:19 Uhr
Zum Handelsauftakt in Tokio ist der Umsatz schwach. Quelle: dapd

Zum Handelsauftakt in Tokio ist der Umsatz schwach.

(Foto: dapd)

Tokio Kurz vor dem EU-Gipfel zur Schuldenkrise am Wochenende hat sich der Tokioter Aktienmarkt am Freitag kaum verändert gezeigt. Investoren warteten auf Signale der Staats- und Regierungschefs, wie die Krise bekämpft werden soll. Allerdings soll nun erst kommende Woche eine Einigung in offenen Fragen bei der Lösung der Schuldenkrise erzielt werden, wie die Regierungen Frankreichs und Deutschlands am Donnerstagabend in einer gemeinsamen Erklärung ankündigten. Der Euro legte trotz der Verzögerung leicht zu.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%