Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Japanische Händler folgen Amerikanern ins Minus

Die Furcht vor einer Konjunktur-Flaute in den USA ist ansteckend: Am Mittwoch rutschte der Nikkei-Index in die Verlustzone. Vor allem die Aktien des Pharmaunternehmens Hisamitsu verloren.
11.07.2012 Update: 11.07.2012 - 09:21 Uhr
Eine Börsenanzeige in Tokio zeigt Verluste an. Quelle: dapd

Eine Börsenanzeige in Tokio zeigt Verluste an.

(Foto: dapd)

Tokio Die Erwartung sinkender Unternehmensgewinne angesichts der trüben Konjunkturaussichten hat am Mittwoch die Stimmung an den Börsen in Fernost gedrückt. Die Verluste hielten sich allerdings in Grenzen, weil die Anleger den Rückmarsch der Renditen für spanische Staatsanleihen positiv bewerteten. Für Zuversicht sorgte auch, dass die erste Hilfstranche an die spanische Regierung noch im Juli fließen soll. Allerdings hielt sich die Unsicherheit an den Aktienmärkten, ob die europäischen Länder die Schuldenkrise wirklich in den Griff bekommen. Am Dienstag hatte auch der italienische Regierungschef Mario Monti die Möglichkeit von EU-Hilfen für sein schuldengeplagtes Land ins Spiel gebracht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Tokio - Japanische Händler folgen Amerikanern ins Minus
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%