Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Nikkei schließt ein Prozent im Minus

Die Furcht vor einer globalen Konjunkturschwäche hat die asiatischen Börsen ins Minus gedrückt. Auch die Erwartung schwacher Quartalsergebnisse von Unternehmen aus den USA und Japan lastete auf den Aktien.
09.10.2012 Update: 09.10.2012 - 09:16 Uhr
Ein Fußgänger vor einer Börsenanzeigentafel in Tokio. Quelle: dpa

Ein Fußgänger vor einer Börsenanzeigentafel in Tokio.

(Foto: dpa)

Tokio In Tokio ging der 225 Werte umfassende Nikkei-Index mit einem Minus von 1,06 Prozent bei 8769 Zählern aus dem Handel. Der breiter gefasste Topix-Index gab um 1,28 Prozent nach auf 727 Punkte. Auch an den übrigen asiatischen Märkten dominierten die negativen Vorzeichen. Die Börse in Taiwan tendierte mit 0,31 Prozent im Minus, in Singapur gaben die Werte 0,11 Prozent nach. Gegen den Trend tendierte der Aktienmarkt in Hongkong mit einem Plus von 1,15 Prozent.
Der Internationale Währungsfonds (IWF) hatte am Dienstag auch die Wachstumsprognose für China, die größte Volkswirtschaft Asiens, gesenkt. Für die Weltwirtschaft kappte er die Prognose für dieses Jahr auf nur noch 3,3 und das nächste Jahr auf 3,6 Prozent. Gleichzeitig warnte der IWF die USA und Europa, dass die dortigen wirtschaftlichen Probleme die weltweite konjunkturelle Abkühlung weiter in die Länge ziehen könnten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%