Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Tokio Technologiewerte schieben Nikkei an

Gute Zahlen von Intel helfen auch den japanischen Tech-Aktien. Der Nikkei legt knapp ein Prozent zu.
19.07.2012 Update: 19.07.2012 - 08:04 Uhr
Der Handel an der Börse in Tokio profitiert von den guten Vorgaben der Wall Street. Quelle: Reuters

Der Handel an der Börse in Tokio profitiert von den guten Vorgaben der Wall Street.

(Foto: Reuters)

Tokio Die Tokioter Börse hat am Donnerstag von Vorgaben der Wall Street profitiert. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index gewann um 0,8 Prozent auf 8795 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index verbesserte sich um 1,1 Prozent auf 748 Punkte.

Vor allem Technologiewerte wie Advantest und Tokyo Electron zogen den Markt mit kräftigen Gewinnen nach oben. Händler erklärten den Run auf die Tech-Aktien mit besser als befürchtet ausgefallenen Zahlen des weltgrößten Chip-Herstellers Intel. Intel hatte am Mittwoch zwar seine Prognose gekappt, die Entwicklung der Bruttomargen war von Händlern aber positiv aufgenommen worden. Weiter belastet wurden dagegen die Aktien einiger exportorientierter Hersteller, die unter der Yen-Stärke litten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%