Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen Asien EZB-Entscheidung enttäuscht Investoren

Auch die Börse in Tokio hat auf die Beschlüsse der EZB zur Geldpolitik mit hohen Verlusten reagiert. Die EZB hatte mit den beschlossenen geldpolitischen Lockerungsmaßnahmen die Erwartungen der Anleger verfehlt.
04.12.2015 Update: 04.12.2015 - 08:43 Uhr
Ein Passant geht an einer Anzeigentafel mit den Kursen der Börse Tokio vorbei. Die Geldpolitik der EZB hat Investoren enttäuscht. Quelle: Reuters
Anzeigentafel mit Kursen der Börse Tokio

Ein Passant geht an einer Anzeigentafel mit den Kursen der Börse Tokio vorbei. Die Geldpolitik der EZB hat Investoren enttäuscht.

(Foto: Reuters)

Tokio Enttäuschung über die Geldpolitik der EZB hat an Asiens Börsen am Freitag für Kursverluste gesorgt. Die Europäische Zentralbank (EZB) kündigte am Donnerstag zwar an, ihr Anleihenkaufprogramm zu verlängern. Doch Investoren hatten mit deutlicheren Schritten gerechnet.

In Tokio ging der 225 Werte umfassende Nikkei-Index mit einem Minus von 2,1 Prozent im Minus bei 19.504 Punkten aus dem Handel. Händler sagten, der Ausverkauf dürfte nur von kurzer Dauer sein. Schon bald werde sich das Augenmerk der Anleger wieder auf die US-Notenbank (Fed) richten. Der an diesem Freitag anstehende US-Arbeitsmarktbericht soll weitere Hinweise liefern, ob die Fed bei ihrer Sitzung Mitte des Monats die Zinsen anheben wird.

Im Fokus der Börsianer standen unter anderem Fujitsu, die 2,3 Prozent anzogen. Einem Bericht der Zeitung „Nikkei“ zufolge erwägt der Konzern gemeinsam mit Toshiba und dem Sony -Ableger Vaio eine Fusion der PC-Geschäfte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%