Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen Asien Nervöser Handel vor dem Trump-Tag

An den Aktienmärkten in Fernost gab enen Tag vor der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten keine einheitliche Richtung. Zumindest die Börse in Tokio legte aber zu.
19.01.2017 Update: 19.01.2017 - 08:36 Uhr
Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP
Tokio

Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio.

(Foto: AP)

Tokio Die Aktienmärkte in Fernost haben am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Der Handel stand ganz im Zeichen von US-Notenbankchefin Janet Yellen, die in einer Rede Zinserhöhungen in Aussicht stellte. Diese Perspektive lastete auf vielen Börsen in Asien. Da nach Yellens Äußerungen aber auch der Dollar stieg und sich der Yen damit verbilligte, waren in Tokio Exportwerte gefragt. Auch Finanztitel fanden Anklang.

Vor der Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump am Freitag herrschte unter den Börsianern aber auch Nervosität. Ungewissheit über die bisher von den Anlegern fest einkalkulierten Konjunkturimpulse durch Trump nahmen einige Investoren zum Anlass für Gewinnmitnahmen.

Der Tokioter Leitindex Nikkei mit seinen 225 führenden Werten schloss 0,9 Prozent höher bei 19.072 Punkten. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans gab dagegen 0,3 Prozent nach.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsen Asien - Nervöser Handel vor dem Trump-Tag
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%