Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen Asien Uneinheitlicher Trend nach schwachen US-Konjunkturdaten

Sorgen über den Zustand der US-Wirtschaft trübten die Laune japanischer Anleger kurz vor einem verlängerten Wochenende. Topix und Nikkei fallen. An anderen asiatischen Börsenplätzen geht es hingegen leicht aufwärts.
10.08.2016 Update: 10.08.2016 - 08:38 Uhr
Vor einem Börsenanzeigefenster in Tokio. Quelle: AFP
Tokio

Vor einem Börsenanzeigefenster in Tokio.

(Foto: AFP)

Tokio Die Aktienmärkte in Fernost haben am Mittwoch nach enttäuschenden US-Konjunkturdaten keine gemeinsame Richtung gefunden. Die Produktivität fiel in den USA im zweiten Quartal unerwartet. Das schürte Sorgen, ob die Firmen ihr Tempo beim Stellenaufbau beibehalten können.

Der Yen legte zum Dollar zu, was den Aktienmarkt in Tokio ausbremste. Der Nikkei ging 0,18 Prozent tiefer bei 16.735 Punkten aus dem Handel. Der MSCI-Index für asiatische Aktien außerhalb Japans kletterte dagegen auf den höchsten Stand seit einem Jahr und tendierte zuletzt 0,3 Prozent fester. Hier wirkten Analysten zufolge noch die positiven US-Arbeitsmarktdaten aus der vergangenen Woche nach.

In Japan belasteten im Vorfeld eines Feiertags Händlern zufolge auch Gewinnmitnahmen die Börse. Am Donnerstag haben die Märkte in Tokio geschlossen und einige Investoren nehmen auch am Freitag frei.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%