Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen in Asien Anleger in Tokio stemmen sich gegen Tech-Ausverkauf

Die Technologieaktien sind in Fernost auf Erholungskurs, der Nikkei ging dadurch kaum verändert aus dem Handel und schloss nahezu unverändert. Doch die Anleger schauen ohnehin auf ein Ereignis am Mittwoch.
13.06.2017 Update: 13.06.2017 - 08:42 Uhr
Vor einer Börsenanzeigetafel in Tokio. Quelle: AFP
Aktienkurse in Japan

Vor einer Börsenanzeigetafel in Tokio.

(Foto: AFP)

Tokio Die Aktienmärkte in Fernost haben sich am Dienstag angesichts des Ausverkaufs von Technologiewerten in den USA behauptet. Die heimischen Aktien stünden auf einer relativ soliden Basis, sagte etwa der Chefstratege von Sumitomo Mitsui Asset Management, Hitoshi Ishiyama, mit Blick auf Japan. Am Markt herrsche zudem der Eindruck vor, dass es bei US-Tech-Aktien derzeit zu unvermeidlichen Kursberichtigungen komme. Auslöser des Verkaufs von Technologiewerten war unter anderem ein Medienbericht, in dem von Problemen mit einem Chip im neuen iPhone von Apple die Rede war.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsen in Asien - Anleger in Tokio stemmen sich gegen Tech-Ausverkauf
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%