Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Börsenanzeigetafel in Hangzhou

Chinas Aktienmärkte haben an ihrem ersten Handelstag nach den verlängerten Neujahrsferien Kursverluste zu verzeichnen.

(Foto: AFP)

Börsen in Asien Coronavirus lässt chinesische Märkte abstürzen

Die Angst vor dem Coronavirus trifft Chinas Märkte hart. Zwar dämpfen die Maßnahmen der Zentralbank den Absturz, aber eine Entwarnung geben Analysten nicht.
03.02.2020 - 05:33 Uhr

Peking, Schanghai, Tokio Absturz mit Ansage: Chinas Aktienmärkte haben am ersten Handelstag nach den Neujahrsferien den Einbruch nachvollzogen, den die Angst vor einer Coronavirus-Epidemie zuvor global ausgelöst hatte: Die Börsen in Schanghai und Shenzhen sind zum Handelsstart an diesem Montag abgesackt wie seit 2015 nicht mehr. Der Shanghai-Composite-Index fiel zum Start um 8,73 Prozent, der Component-Index im südchinesischen Shenzhen sogar um 9,13 Prozent. Im Laufe des Handelstags in Asien erholten sich die Märkte wieder etwas.

Durch die wegen des massenhaften Ausbruchs der Lungenkrankheit verlängerten Ferien zum chinesischen Neujahrsfest waren die Börsen seit dem 23. Januar geschlossen gewesen. So trieb der aktuelle Kursverfall die Menschen in China um, am Morgen war das Thema zu den meistkommentierten auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo. Einige Kommentatoren kritisierten, dass die Märkte in einer solch kritischen Phase des Coronavirus überhaupt geöffnet haben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsen in Asien - Coronavirus lässt chinesische Märkte abstürzen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%