Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen in Asien Japans Aktienmarkt gibt zu Wochenbeginn nach

Zu Wochenbeginn zeigen sich Asiens Börsen zweigeteilt. Während die Auswirkungen des Hurrikans „Harvey“ Japans Anlegern Kopfzerbrechen bereiten, profitiert die Börse Schanghai von starken Geschäftszahlen chinesischer Staatsfirmen.
28.08.2017 Update: 28.08.2017 - 09:05 Uhr
Der japanische Aktienindex Nikkei leidet unter dem starken Yen. Quelle: AP
Börse in Asien

Der japanische Aktienindex Nikkei leidet unter dem starken Yen.

(Foto: AP)

Tokio Der Aktienmarkt in Tokio ist mit Verlusten in die neue Woche gestartet. Ein stärkerer Yen und Unsicherheit über die Auswirkungen des Hurrikan „Harvey“ auf die Wirtschaft der USA machten den Anlegern zu schaffen. „Der Fokus der Investoren hat sich über das Wochenende von Jackson Hole zu dem Sturm verlagert“, sagte Investmentstratege Norihiro Fujito von Mitsubishi UFJ Morgan Stanley Securities. Zu dem Sturm gebe es zwar noch keine Details, aber die Bilder deuteten auf schwerwiegende Folgen hin. Der Nikkei-Index schloss kaum verändert bei 19.450 Zählern. Auf dem japanischen Leitindex lasteten Kursverluste von Versicherern wie Tokio Marine oder MS&AD, die bis zu 0,9 Prozent einbüßten. Börsianern zufolge befürchteten Anleger finanzielle Belastungen im Zusammenhang mit den Schäden durch den US-Sturm „Harvey“. Der breiter gefasste Topix stieg leicht auf 1.600 Zähler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsen in Asien - Japans Aktienmarkt gibt zu Wochenbeginn nach
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%