Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen in Fernost Hoffnung auf Handelseinigung hilft Märkten in Asien - Japans Börsen geschlossen

Anleger in Asien setzen auf einen Durchbruch im Handelsstreit zwischen den USA und China. Der MSCI-Index für die Region steigt auf ein 14-Wochen-Hoch.
04.11.2019 - 05:12 Uhr
Der Index legte zu Wochenbeginn zu. Quelle: AFP
Börse in Shanghai

Der Index legte zu Wochenbeginn zu.

(Foto: AFP)

Shanghai Die Hoffnung auf eine baldige Unterzeichnung des Teil-Handelsabkommens zwischen den USA und China lockt Anleger in die asiatischen Aktienmärkte. Die Börse Shanghai gewann am Montag 0,5 Prozent auf 2973 Punkte. Der Hongkonger Leitindex legte trotz der anhaltenden Unruhen 1,4 Prozent zu. Der MSCI-Index für den Asien-Pazifik-Raum außerhalb Japans gewann 1,1 Prozent auf den höchsten Stand seit dem 24. Juli.

Der japanische Aktienmarkt blieb wegen eines Feiertages geschlossen. Die jüngsten Aussagen der Konfliktparteien deuteten zwar darauf hin, dass der Handelsdeal kurz vor dem Abschluss stehe, schrieben die Analysten der National Australia Bank. "Die Streitfragen wie die Aufhebung bestehender US-Strafzölle oder die Aussetzung der für Dezember geplanten Verschärfung der Abgaben auf chinesische Waren bleiben aber ungeklärt. Wenn diese Probleme nicht gelöst werden, könnte das Abkommen platzen."

Hongkongs Hang Seng verzeichnete Zugewinne von 1,4 Prozent und Seouls Kospi legte 1,5 Prozent zu.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%