Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsen Londoner Trader wollen Handelstag verkürzen: Wer davon profitieren und wer verlieren würde

Europas Börsen haben die längsten Öffnungszeiten der Welt. Trader fordern nun eine Verkürzung für eine bessere Work-Life-Balance – doch in Frankfurt ist man skeptisch.
28.12.2019 - 13:21 Uhr
Die LSE hat vor einigen Wochen eine Konsultation unter ihren Mitgliedern begonnen. Quelle: dpa
London Stock Exchange

Die LSE hat vor einigen Wochen eine Konsultation unter ihren Mitgliedern begonnen.

(Foto: dpa)

London Der Tag eines europäischen Aktienhändlers beginnt früh. Um sieben Uhr säßen die meisten Trader am Bildschirm, um sich auf den Tag vorzubereiten, sagt Anita Karppi, Gründerin des Branchennetzwerks Buyside Trading Community. Um acht Uhr öffnet die Börse, gehandelt wird ohne Pause bis um 16.30 Uhr. Danach fallen weitere Arbeiten an.

Die ständigen Zwölfstundentage verhinderten eine gesunde Work-Life-Balance, meint Karppi. In Gesprächen mit 73 Managern an Handelsdesks in London, Frankfurt, Paris und Stockholm hat ihre Beratungsfirma K&K mit Sitz im britischen Surrey die Stimmung unter Europas Händlern eruiert. Das Ergebnis: Die meisten würden eine Verkürzung des Börsentags begrüßen.

„Die Handelszeiten sind unnötig lang“, so Karppi. Bessere Technologie führe dazu, dass man heute in der gleichen Zeit viel mehr handeln könne. Deshalb könne man den Handelstag problemlos verkürzen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsen - Londoner Trader wollen Handelstag verkürzen: Wer davon profitieren und wer verlieren würde
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%