Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Börsenhandel „Wir befinden uns im Wilden Westen“ – Reddit-Anleger halten die Märkte in Atem

Gamestop-Aktien fallen, während Silber steigt und Robinhood sich Milliarden bei seinen Investoren besorgen muss. Tesla-Chef Elon Musk fordert mehr Transparenz.
02.02.2021 - 04:00 Uhr
Der Aktienkurs des Videospiel-Händlers Gamestop fiel zum Wochenstart um fast ein Drittel. Quelle: Reuters
US-Händler Gamestop

Der Aktienkurs des Videospiel-Händlers Gamestop fiel zum Wochenstart um fast ein Drittel.

(Foto: Reuters)

New York Die Woche hat für die neuen Gamestop-Aktionäre mit einem bösen Erwachen begonnen. Die Einzelanleger, die in der vergangenen Woche auf Online-Foren ihren Angriff auf die Hedgefonds organisiert und den Gamestop-Kurs in ungeahnte Höhen getrieben hatten, mussten am Montag Verluste hinnehmen. Der Aktienkurs des Videospiel-Händlers fiel um fast ein Drittel.

Der große Ausverkauf fand auch am Dienstagvormittag in Frankfurt seine Fortsetzung. Die dort notierten Gamestop-Aktien büßten in der ersten Handelsstunde über ein Drittel an Wert ein.

Die neuen, meist jungen Rebellen der Finanzmärkte halten damit die Märkte weiter in Atem. Vergangene Woche hatten sie mit ihrem gemeinsamen Vorgehen gleich mehreren Hedgefonds milliardenschwere Verluste beschert, indem sie Aktien kauften, bei denen die Fonds auf fallende Kurse gesetzt hatten. Vor allem Gamestop und die Kinokette AMC waren in ihr Visier geraten, ebenso wie die Einzelhandelsketten Koss und Express.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsenhandel - „Wir befinden uns im Wilden Westen“ – Reddit-Anleger halten die Märkte in Atem
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%