Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bridgewater Investmentguru Ray Dalio wettet gegen Siemens – und warnt vor Rezession

Der weltgrößte Hedgefonds ist eine Wette auf den Fall von Siemens-Aktien in Höhe von einer Milliarde Euro eingegangen. Und: Gründer Ray Dalio glaubt an eine kommende Rezession.
12.02.2018 - 18:00 Uhr
Der Hedgefonds-Gründer glaubt, dass die Macht der Zentralbanken schwindet. Quelle: Reuters
Ray Dalio

Der Hedgefonds-Gründer glaubt, dass die Macht der Zentralbanken schwindet.

(Foto: Reuters)

Düsseldorf Der weltgrößte Hedgefonds hat eine Wette gegen den deutschen Technologiekonzern Siemens offen. Wie Daten des Finanznachrichtendienstes Bloomberg zeigen, ist der Hedgefonds von Investmentguru Ray Dalio eine Short Position in Höhe von rund einer Milliarde US-Dollar gegen den Konzern eingegangen. Damit ist Siemens die größte Short Position Bridgewaters auf europäische Aktien.

Mit Short Positionen sind Leerverkaufsposten gemeint. Diese nutzen Aktienhändler, aber auch institutionelle Investoren, um sich gegen das Risiko fallender Kurse abzusichern. Sollte es also mit der Siemens-Aktie in nächster Zeit bergab gehen, dürften Dalio und seine Kollegen kräftig verdienen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%