Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax aktuell Dax schließt fast ein Prozent im Minus – Hedgefonds spekulieren weiter auf Verfall der Wirecard-Aktie

Der Dax beendet den Handel im Minus unter 12.500 Punkten. Erstmals seit 2012 notiert Gold wieder über der Marke von 1800 Dollar.
08.07.2020 - 17:59 Uhr
Dax aktuell: Mögliche Einigung im Handelsstreit stützt den Dax Quelle: dpa
Dax-Kurve im Handelssaal in Frankfurt

Die Frankfurter Benchmark hat in diesem Jahr bereits mehrfach eine neue Bestmarke erreicht.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Der deutsche Leitindex geht knapp ein Prozent tiefer bei 12.494 Punkten aus dem Handel. Nach der jüngsten Erholungsrally nehmen Anleger weiter Gewinne mit.

Dagegen geht es mit dem Goldpreis weiter aufwärts. Die „Antikrisenwährung“ notiert erstmals seit 2012 über der Marke von 1800 Dollar je Feinunze. Das weiter grassierende Coronavirus, unsichere Konjunkturperspektiven und ein Mangel an lukrativen Anlagealternativen treiben die Preise.

Experten erwarten, dass dieser Sprung zusätzliche Käufe auslösen wird. Dafür spricht auch die technische Analyse. Bereits in der Vergangenenheit war der Goldpreis mehrfach an der Marke von 1800 Dollar gescheitert, deswegen gilt dieser Bereich als wichtiger Widerstand.

Allerdings muss die Marke nachhaltig überwunden werden. Entweder per Schlusskurs eines Handelstages, oder besser drei Handelstage hintereinander. Derzeit notiert der Goldpreis per Feinunze bei 1809 Dollar, ein Plus von knapp 0,9 Prozent.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Dax aktuell - Dax schließt fast ein Prozent im Minus – Hedgefonds spekulieren weiter auf Verfall der Wirecard-Aktie
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%