Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax Aktuell Dax schließt im Minus – Anleger begrüßen den Wechsel bei Wirecard

Der Leitindex entfernt sich von einem neuen Allzeithoch. Womöglich steht er vor einer Konsolidierung. Vieles hängt von den Ereignissen am Mittwoch ab.
13.01.2020 - 14:03 Uhr
Dax aktuell: Mögliche Einigung im Handelsstreit stützt den Dax Quelle: dpa
Dax-Kurve im Handelssaal in Frankfurt

Die Frankfurter Benchmark hat in diesem Jahr bereits mehrfach eine neue Bestmarke erreicht.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Das deutsche Börsenbarometer entfernt sich von einem neuen Rekordhoch: Der Dax schloss am Montag 0,2 Prozent niedriger bei 13.452 Punkten.

Noch am vergangenen Freitag stieg der Leitindex auf 13.548 Punkte und war zu diesem Zeitpunkt lediglich 49 Punkte vom Allzeithoch entfernt, das der Index im Januar 2018 mit 13.597 Zählern markiert hatte.

Die aktuelle Frage beim Dax lautet: Schafft er noch ein neues Rekordhoch, bevor es eine längere Konsolidierungsphase gibt? Denn die Anzeichen für eine solche Phase mehren sich. Allein aus technischer Sicht gilt der Index als „überkauft“, er ist zu schnell zu hoch gestiegen.

Auch das Risikoradar der Investmentberatungsfima Sentix liegt beispielsweise auf einem der negativsten Werte seit 2001. Das gilt als Zeichen für fallende Kurse, aber nicht unbedingt für einen größeren Ausverkauf. Vor allem die US-Aktienmärkte seien reif eine längere Verschnaufpause. „Saisonal ist die zweite Januar-Hälfte oftmals ein Zeitpunkt für Konsolidierungen“, meinen die Sentix-Experten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax Aktuell - Dax schließt im Minus – Anleger begrüßen den Wechsel bei Wirecard
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%