Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax aktuell Dax schließt nahezu unverändert – Qiagen-Übernahme stößt auf starken Widerstand

Der Krimi um die türkische Lira geht weiter. Möglicherweise gehen der türkischen Notenbank die Mittel aus, um den Verfall der Währung zu stoppen.
29.07.2020 - 17:39 Uhr
Dax aktuell: Mögliche Einigung im Handelsstreit stützt den Dax Quelle: dpa
Dax-Kurve im Handelssaal in Frankfurt

Die Frankfurter Benchmark hat in diesem Jahr bereits mehrfach eine neue Bestmarke erreicht.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Der deutsche Aktienmarkt tritt am Mittwoch weiter auf der Stelle und schließt 13 Zähler im Minus bei 12.822 Punkten. Auch die Ausschläge sind gering: Zwischen Tageshoch und -tief liegen lediglich 75 Punkte. Bereits den gestrigen Handelstag hatte der deutsche Leitindex unverändert bei 12.835 Zählern beendet.

Drei Konsolidierungstage hat der Dax mittlerweile seit der deutlichen Kurskorrektur am vergangenen Freitag hinter sich. Die Spanne des gestrigen Handelstages bildet gleichzeitig den Hoch- und Tiefpunkt dieser Korrektur: 12.936 Zähler auf der Ober- und 12.746 Punkte auf der Unterseite. Eine Besserung der Situation dürfte erst eintreten, wenn der Dax die Marke von 12.936 Punkten überwindet.

Der Handel verläuft weiter, auch weil Sommerflaute herrscht, eher in ruhigen Bahnen. Von Verkaufspanik keine Spur. Auch das Handelsvolumen fällt weiter: Nach 60 Millionen Papieren am Montag wurden am Dienstag nur noch gut 58 Millionen Papiere gehandelt. An normalen Handelstagen sind mehr als 100 Millionen Stück üblich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax aktuell - Dax schließt nahezu unverändert – Qiagen-Übernahme stößt auf starken Widerstand
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%