Der deutsche Leitindex schafft zur Mitte der Woche wieder den Sprung über die 12.000er-Marke – vor allem dank einem Gasekonzern.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Die Aktien steigen, weil sie einfach nur günstig sind.
    Die Aktien, die steigen, haben einen schönen Gewinn und zahlen eine schöne Dividende.

    Warum sollte man sein Geld auf dem Sparbuch lassen, wenn man über die Inflation nur verliert und keine Zinsen bekommt. Da freut man sich doch lieber auf eine schöne Dividende.

    Gerade unsere Autobauer haben zudem eine gute sinnvolle Technik, wie verschiedene Antriebstechniken (ich finde die Hybridtechnik super - 100km fahren elektrisch - das ist bei vielen zu 90% ausreichend - und die Umweltschäden durch große Batterien werden vermieden), selbstfahrende Autos oder LKWs....

    Schön, dass ich nicht alleine bin und es auch andere Investoren gibt, die die deutschen Aktien für interessant halten!

Mehr zu: Dax aktuell - Dax schließt trotz Handelsstreit über 12.000 Punkten – Linde-Aktien gewinnen enorm

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%