Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Aktienhändlerin an der Frankfurter Börse

Der Mai verlief für Aktienanleger mehr als schlecht – auch der Juni beginnt trübe.

(Foto: dpa)

Dax aktuell Dax schließt unter 12.000 Punkten – Deutsche Bank verliert mehr als zwei Prozent

Die Angst vor einem Technologiekrieg hat den Aktienmarkt am Donnerstag belastet. Die Aktien der Deutschen Bank fielen zwischenzeitlich auf ein Rekordtief.
23.05.2019 - 17:59 Uhr

Düsseldorf Die Konsolidierung am deutschen Aktienmarkt hat sich ausgeweitet: Der Dax verlor am Donnerstag rund 1,8 Prozent auf 11.952 Punkte. Damit notiert er wieder unter der psychologisch wichtigen 12.000-Punkte-Marke. Das Tagestief lag gar bei 11.927 Zählern.

Am Mittwoch hatte der Leitindex noch bei 12.168 Punkten geschlossen. Das passt zu den Trends der letzten Tage: Zuletzt wurden im Dax sowohl Ausbruchversuche nach oben als auch nach unten sofort gekontert. Das Resultat: Der deutsche Leitindex bewegt sich seitwärts innerhalb der Hoch- und Tiefpunkte des vergangenen Handelstages.

Gegenüber dem Jahreshoch bei 12.436 Punkten Anfang Mai notiert die Frankfurter Benchmark derzeit nun 400 Punkte tiefer. Und es gibt einige Anzeichen, dass dieses Minus noch nicht das Ende der Kursrückgänge bedeutet. „Viel spricht für eine weitere Konsolidierung des Börsenbarometers“, meint auch Joachim Goldberg, der für die Börse Frankfurt eine wöchentliche Umfrage zur Anlegerstimmung auswertet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax aktuell - Dax schließt unter 12.000 Punkten – Deutsche Bank verliert mehr als zwei Prozent
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%