Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax aktuell Wirecard-Aktien brechen um 25 Prozent ein – Dax schließt wenig verändert

Der deutsche Leitindex tritt zum Ende der Börsenwoche auf der Stelle. Doch die Wirecard-Titel stürzen nach einem Medienbericht wieder deutlich ab.
01.02.2019 - 17:41 Uhr
Auch am Aschermittwoch bleiben Bankaktien unter Beobachtung. Quelle: dpa
Dax-Tafel

Auch am Aschermittwoch bleiben Bankaktien unter Beobachtung.

(Foto: dpa)

Frankfurt Zum Abschluss der Börsenwoche blieb der Dax ohne klare Richtung und beendete den Handel mit 11.180 Punkten praktisch unverändert. Am Donnerstag hatte er wegen enttäuschender Firmenbilanzen 0,1 Prozent im Minus bei 11.173 Punkten geschlossen. Der MDax als Index mittelgroßer Unternehmen ging 0,3 Prozent höher bei 23 746 Punkten aus dem Handel.

Investoren schauten am Nachmittag auf Wirecard. Der Aktienkurs des Dax-Konzerns brach in der Spitze um mehr als 30 Prozent ein nach einem Bericht der „Financial Times“, eine externe Anwaltskanzlei habe im Auftrag von Wirecard Beweise für eine angebliche Fälschung in der Niederlassung des Zahlungsabwicklers in Singapur gefunden.

Eine Wirecard-Sprecherin dementierte den Bericht in einer per E-Mail versendeten Erklärung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax aktuell - Wirecard-Aktien brechen um 25 Prozent ein – Dax schließt wenig verändert
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%